Featured

EGON SCHIELE Tulln/Niederösterreich 1890–1918 Wien Selbstbildnis mit Lampionfrüchten | 1912 Self-Portrait with Chinese Lantern Plant Öl, Deckfarbe auf Holz | 32,2 × 39,8 cm Oil, opaque color on wood Leopold Museum, Wien, Inv. 454 | Leopold Museum, Vienna, Inv. 454

Jahreskarte Leopold Museum

exklusiv für PARNASS ARTLIFE - Mitglieder

Zum Gewinnspiel

Follow us

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen:

Aktuelle Auktionen

  • Bedeutendes Elfenbein-Ensemble aus vier Jahreszeitenfiguren Massives Elfenbein, vollplastisch geschnitzt, ebonisierter Holzsockel mit Elfenbeinfurnieren. H ca. 68 cm. England oder Nordfrankreich, zweite Hälfte 19. Jh. Schätzpreis: 20.000 – 30.000 Euro Ergebnis: 32.000 Euro

    Lempertz: Grösste Handwerkskunst

    Am 16. November wurde eine Sammlung aus rund 200, teils musealen Objekten versteigert, die in dieser Qualität wohl seit Jahrzehnten nicht mehr auf dem deutschen Markt angeboten worden ist.

    Lempertz
    November 2018
  • Carla Accardi (1924 - 2014) Integrazione Ovale, 1958, Kasein auf Leinwand, 131 x 197 cm, erzielter Preis € 295.800 | Copyright Dorotheum

    Weltrekord: Auktionen im Dorotheum

    Einen Weltrekordpreis von 295.800 Euro konnte das Dorotheum für das frühe bedeutende Bild „Integrazione Ovale“ (1958) von Carla Accardi erzielen.

    Dorotheum
    November 2018
  • Lot 346: Feine unterglasurblau und eisenrot dekorierte Drachenvase ‚Tianqiuping‘, China, unterglasurblaue Siegelmarke Qianlong, H. 58,3 cm, Resultat: 7,315 Millionen Euro

    Nagel: Rekorderlös für chinesische Kunst

    Das deutsche Auktionshaus Nagel erzielt in Salzburg 7,315 Millionen Euro für eine chinesische Vase aus dem 18. Jahrhundert.

    Nagel
    Dezember 2018

Don't miss

Pieter Bruegel d. Ä. (um 1525/30 vermutlich in Breugel oder Antwerpen ‒ 1569 Brüssel), Turmbau zu Babel, Nach 1563?, Eichenholz, 59,9 × 74,6 cm, Rotterdam, Museum Boijmans Van Beuningen © Museum Boijmans Van Beuningen, Foto: Studio Tromp, Rotterdam, Detail