Featured

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen:

Auktions-Highlights

  • Gustav Klimt, Bildnis Fräulein Lieser, © Auktionshaus im Kinsky GmbH, Wien

    Rekordpreis im Auktionshaus im Kinsky

    Rekordpreis für Österreich – mit 30 Mio. € ist Gustav Klimts „Bildnis Fräulein Lieser“ der höchste Preis, der in Österreich jemals in einer Auktion für ein Kunstwerk geboten wurde.

    Auktionshaus im Kinsky
    April 2024
  • Adolph von Menzel, Porträtstudie eines Marokkaners, Bleistift auf Papier. 32,1 x 20,4 cm, © Kunsthaus Lempertz

    Sensationsergebnis für Adolph von Menzel

    Für 200 Tsd. € ging die spontane Zeichnung samt handschriftlicher Notiz zum zweiten Attentat auf Kaiser Wilhelm I. an einen internationalen Privatsammler.

    Kunsthaus Lempertz
    April 2024
  • Grimm; Brüder (Jacob und Wilhelm): Kinder- und Haus-Märchen. Gesammelt durch die Brüder Grimm. 2 Bände. Berlin: Realschulbuchhandlung 1812-1815. 16 x 9,8 cm. XXVIII, 387 SS., 1 n. S., LX SS.; XVI, 298, LI SS., 1 n. S. SS. LXI-LXX. Hellbraunes HLdr. um 1900 mit 2 farb. Rs., Ergebnis: 215.000 €, (c) Venator & Hanstein

    Weltrekord für Grimms Märchen bei Venator & Hanstein

    Bei den Frühjahrsauktionen von Venator & Hanstein wurde neben weiteren hohen Ergebnissen für alte Drucke und rare Autographen auch ein Weltrekord für eine Erstausgabe der bekannten „Kinder- und Hausmärchen“ der …

    Venator & Hanstein
    März 2024

Don't miss