superwien walk #2: Urban Recycling & Art @ Ankerbrot Fabrik

Ankerbrot Fabrik

Absberggasse 27, 1100 Wien
Österreich

10:00-12:00

Zurück

Vor 100 Jahren wurde hier Brot gebacken, jetzt steht zeitgenössische Kunst im Mittelpunkt. An diesem Wochenende spricht Walter Asmus, der den Wandel der Anker Brotfabrik initiiert hat, mit PARNASS-Chefredakteurin Silvie Aigner, die Sie anschließend durch die Galerien führt. 


Im Rahmen der Vienna Biennale für Change (www.viennabiennale.org) untersucht das superwien (Roland Krebs und Stefan Mayr – www.architektur-inprogress.at/superwien.html) Werte ganzheitlicher Planungsansätze in der Stadtentwicklung. Einer der Programmpunkte widmet sich dem Kunstareal Ankerbrotfabrik in Form eines Gesprächs und Rundgangs. Moderiert wird das Gespräch von Silvie Aigner, Chefredakteurin Kunstzeitschrift PARNASS.

Gesprächspartner sind:
Walter Asmus, City Loft ART, Vienna, Austria, Initiator und Entwickler des Areals Ankerbrotfabrik
Regina Anzenberger, Galeristin und Fotografin, Anzenberger Galerie, Wien
Michael Kollmann, Kurator, Ostlicht Galerie Wien.

Der Rundgang beginnt um 10.30 in der Anzenberger Gallery (Ankerbrot Fabrik)! Anmeldung unter office@parnass.at

Für die Gäste die online teilnehmen: Meeting eröffnen - Zoom (Meeting ID: 853 0696 6337 Passcode: 689034)

Mehr infos

PARNASS WEEKEND

17. September - 19. September 2021

zu den Tipps

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: