ECOLOGIES AND POLITICS OF THE LIVING

Universität für angewandte Kunst Wien

Oskar-Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
Österreich

-
Zurück

Die Universität für angewandte Kunst Wien vertieft sich in zwei Projekten zu „Climate Care“: mittels einer interaktiven Medienskulptur im öffentlichen Raum und in einer Ausstellung im Angewandte Innovation Lab, der Plattform für interdisziplinäre Projekte an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und künstlerischer Forschung.

Ecologies and Politics of the Living: Die Ausstellung zeigt das Zusammenspiel von belebter und unbelebter Umwelt, vor dem Hintergrund einer politisch und wirtschaftlich verwobenen Welt, primär aus nicht-westlicher Perspektive betrachtet. Ähnlich der Ökologie, die nach den Wechselwirkungen von allen auf dem Planten Erde vorkommenden Organismen und Prozessen fragt, widmen sich die künstlerischen Positionen den Verflechtungen zwischen Lebewesen, organischen und anorganischen Prozessen sowie deren ökonomischen, zeitlichen und räumlichen Gegebenheiten.

PARNASS WEEKEND

15. Oktober - 17. Oktober 2021

zu den Tipps

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: