Kunst. Klima. Zukunft?

Pop Art

Bayern

PARNASS 03/2020

Kunst.Klima.Zukunft? · Pop Art · Bayern

„Das Geniale an Andy war, dass er die Regel verändert hat, was Kunst sein darf. Sein Einfluss, auch auf junge Künstler heute, ist gewaltig“, so der legendäre Galerist und Kunsthändler Irving Blum. Aktuell sind dem Pop-Art-Künstler wieder eine Reihe von Ausstellungen gewidmet. Doch auch ein zweites Thema steht im Fokus dieser Ausgabe. Eines, das uns ein großes Anliegen ist. Die Bewältigung der Klimakrise und die Bewahrung der Biodiversität. Der Klimawandel ist längst auch zum Thema der Kunst geworden.


Kunst. Klima. Zukunft?

Kunst und Klimawandel · Zehn Fragen zu Ökologie & Nachhaltigkeit · Kunst als Korrektiv · Themenausstellungen

Unter dem Titel „Kunst.Klima.Zukunft?“ stellen wir nachhaltige Initiativen im Museumsbereich vor sowie aktuelle Ausstellungen, die sich mit ökologischen Themen beschäftigen. Fiona Liewehr und Roland Schöny haben als Einstieg in das Thema ein wunderbares Glossar verfasst und die Künstlerin und Philosophin Elisabeth von Samsonow einen Essay, in dem sie eindrücklich auf die Bedeutung und wichtige Rolle der Kunst in der aktuellen Klimadiskussion hinweist.

Pop Art

Andy Warhol Exhibits · (Keine) Pop Art in Österreich? · Appropriation Art

Im Herbst sind Andy Warhol eine Reihe von Ausstellungen gewidmet. Sie alle versuchen, das künstlerische Werk Warhols neu zu interpretieren, das weit umfassender ist als die Hollywood-Ikonen und die Campbell’s Suppendosen in ihren „32 Geschmacksrichtungen“ (Andy Warhol). Wie sehr sich Warhol auch mit den sozialen und politischen Themen seiner Zeit beschäftigte, zeigt die eindrucksvolle Serie „Ladies and Gentleman“, und letztlich sind auch die Suppendosen ein Porträt ihrer Zeit.

Specials

Kunst- und Kulturraum Bayern

Unser Kunst- und Kulturraum führt uns über München hinaus in alle Himmelsrichtungen des Freistaates Bayern und der Region Franken. Freilich gäbe es in dieser der Kunst so nahen Gegend noch viel mehr zu entdecken, doch unsere Auswahl soll Ihnen Höhepunkte präsentieren und den einen oder anderen Ankerpunkt für Ihre nächste Reise nahelegen.

Aboservice

+43 1 353 6000-22
abo@parnass.at

Mo / Di / Mi 09.00 - 15.00 Uhr
Do 09.00 - 16.00 Uhr

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: