Gruppenausstellung 'Hypnology' bei Mileu

Ort
Kunstszene
Élie Lascaux, L‘église devant la mer, 1927

Milieu

Münstergasse 6, 3000 Bern
Schweiz

Künstler: Mitchell Anderson, Natacha Donzé, Andreas Kalbermatter, Élie Lascaux, Mia Sanchez, Xu Zhen, Hannes Zulauf

TitelHypnology

Datum: 16. Dezember 2018 bis 26. Januar 2019

Fotografie: Courtesy of the artists and Milieu, Bern

Ausstellungstext:

DE

"Was auch immer ihr für Wendungen in den lyrischen Pfaden einschlagt, bitte vergesst nie, dass ihr der fortschreitenden Ornamentation der Zeichenmasse entspringt, dass ihr selbst ein Zeichen in der Zeichenmasse seid und dass alles, was ihr tut, sich als Zeichen in das Weltornament einschreibt. Also hakt euch ein in die Ranken, die euch am besten behagen, wenn ihr euch vom Zeichenstrom davonblasen lasst."

Hannes Zulauf: Das Weltornament. Erstes Kapitel: Die Grundlagen.

EN

“Whatever phrases you may pursue in your lyrical paths, please don’t forget that you yourself emanate from the ongoing ornamentation of the corpus of signs, that you are actually a sign within this corpus of signs, and that everything that you do becomes inscribed as a sign within the universal ornament. So if you’re getting blown around in a storm of signs, just hook yourself around the tendril which pleases you best.”

Hannes Zulauf: Das Weltornament. Erstes Kapitel: Die Grundlagen. (The Universal Ornament. First Chapter: Basic Principles.)