Galerie Straihammer und Seidenschwann

Grünangergasse 8/3, 1010 Wien
Österreich

-

Di – Fr von 12.00 bis 18.00
Sa von 11.00 bis 15.00

Zurück

Eröffnung: Donnerstag, 12. September 2019, 19 Uhr


Seit den 1960er Jahren rücken biomorphe, vegetabile und kristalline Formen zunehmend ins Zentrum des bildhauerischen Gestaltens Franz Xaver Ölzants. Anlässlich seines 85. Geburtstages widmet sich die Galerie Straihammer und Seidenschwann in einer thematisch angelegten Ausstellung dem facettenreichen Thema Natur. Die Schau will einerseits einen emotionalen Zugang zur Natur schaffen, andererseits Schnittstellen von Kunst, Umwelt, Wissenschaft und Alltag erforschen.

Sieben Künstlerinnen und Künstler stellen Fragen nach einem politisch und gesellschaftlich motivierten Umgang mit Natur und überführen komplexe Prozesse der Natur in den Wirkungsbereich der Kunst. Wildnis und Rückzugsort, digital und real inszenierte Idyllen, mikro- und makroskopische Strukturen, kosmische Zusammenhänge, Physik und Geometrie sind Aspekte der ausgestellten Kunstwerke, die allesamt Realitäten unserer Zeit abbilden.

DIE NEUE LA SPECIALISTA VON DE´LONGHI

exklusiv für PARNASS ARTLIFE - Mitglieder

Zur Anmeldung

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: