METALL UND MEHR. Helmuth Gsöllpointners Meisterklasse

Pepi Maier, Sessel verdoppelt, 1986/87, Holz, Foto: Pepi Maier

Oberösterreichische Landesgalerie

Museumstraße 14, 4010 Linz
Österreich

-

Dienstag, Mittwoch, Freitag: 09.00 - 18.00
Donnerstag: 09.00 - 21.00
Samstag, Sonntag, Feiertag: 10.00 - 17.00

Zurück
Mit seinem vielfältigen Schaffen im und für den Linzer Kunstbetrieb ist Helmuth Gsöllpointner eine wesentliche Figur der jüngeren oberösterreichischen Kunstgeschichte. Hier hat er wichtige Meilensteine wie das Forum Metall, das Forum Design sowie die Etablierung einer Meisterklasse für Metall an der Linzer Kunstuniversität initiiert bzw. gesetzt. Ein großangelegtes Projekt würdigt die unterschiedlichen Facetten seines Wirkens als Künstler, Netzwerker, Vermittler und Lehrender. Die Landesgalerie Linz ist neben der Kunstuniversität Linz, der Galerie MAERZ und dem AKTIONSRAUM LINkZ an dieser institutionsübergreifenden Kooperation beteiligt und stellt Helmuth Gsöllpointner in seiner Wirkung als Lehrender vor.

PARNASS WEEKEND

18. September - 20. September 2020

zu den Tipps

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: