Museum der Moderne Salzburg-Mönchsberg

Mönchsberg 32, 5020 Salzburg
Österreich

-

DI - SO 10 - 18 Uhr
MI 10 - 19 Uhr
Montag geschlossen

Zurück

Februar-Sonderaktion:
1 + 1 gratis

Seit Dienstag, 9. Februar 2021, hat das Museum der Moderne Salzburg wieder geöffnet. Anlässlich der Wiedereröffnung wurde die Februar-Sonderaktion mit „1 + 1 gratis“ ins Leben gerufen.
Jede_r zahlende Besucher_in kann gratis eine Begleitperson in die Ausstellungen mitnehmen (der kostenlose Eintritt gilt für den gleichen oder günstigeren Tarif). An beiden Standorten – Mönchsberg und Rupertinum – gilt diese Sonderaktion bis inklusive Sonntag, 28. Februar 2021.


Die in Amsterdam lebende Video- und Filmkünstlerin Fiona Tan (1966 Pekan Baru, ID) nimmt seit den 1990er-Jahren eine zentrale Position innerhalb der zeitgenössischen Kunst ein. Ihre Arbeiten, die auf zahlreichen Biennalen und in vielfältigen anderen internationalen Ausstellungskontexten gezeigt worden sind, gleichen Reisen durch Raum und Zeit, durch gegenwärtige und historische Bilderwelten.

Das Museum der Moderne Salzburg und die Kunsthalle Krems präsentieren mit zwei nahezu zeitgleich stattfindenden Ausstellungen Fiona Tans erste mid-career retrospective, die ihr künstlerisches Werk der letzten zwanzig Jahre umspannt. Der Titel der Ausstellung Mit der anderen Hand/With the otherhand bezieht sich auf Franz Kafkas melancholischen Tagebucheintrag über jenen sensiblen Außenseiter, der das Leben nicht ertragen kann und gerade deshalb zum wachen Chronisten und Erinnerungskünstler seiner Zeit wird.

Für die Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg wurde ein neues filmisches Werk beauftragt, Gray Glass, für das Fiona Tan in den Salzburger Alpen – auf den Gletschern des Hohen Sonnblicks und in der Eisriesenwelt in Werfen – gedreht hat.

PARNASS WEEKEND

09. April - 11. April 2021

zu den Tipps

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: