Benefizauktion | FREUNDE HAUS DER KUNST

Haus der Kunst

Prinzregentenstraße 1, 80538 München
Deutschland

Zurück

Die FREUNDE HAUS DER KUNST, Förderkreis vom Haus der Kunst in München, veranstalten am 28. Oktober 2021 die Benefiz Gala AMID AUTUMN GLOW mit einer hochkarätigen Auktion.


Unter den Hammer von Prof. Dr. Dirk Boll, President Europe & UK, Middle East & Africa (EMEA) bei Christie´s und selbst im Kuratorium der FREUNDE HAUS DER KUNST, kommt eine breite Auswahl an Werken renommierter Künstlerinnen und Künstler wie Theaster Gates, Phyllida Barlow, Anri Sala, Thomas Ruff und Kapwani Kiwanga. Aber auch Lose von aufstrebenden, deutschen und internationalen Kunstschaffenden sowie außergewöhnliche Ereignisse – darunter ein privates Dinner mit einem Starkoch – können ersteigert werden.

Mit den Erlösen der Auktion unterstützen die FREUNDE HAUS DER KUNST das innovative Ausstellungsprogramm des künstlerischen Geschäftsführers Dr. Andrea Lissoni im Haus der Kunst. Ab Anfang Oktober wird es möglich sein, erste Gebote online zu platzieren. Am 28. Oktober ist eine Live-Auktion im Haus der Kunst geplant. Zudem soll es ein Benefiz-Dinner geben, für das der Multimedia-Künstler Jacolby Satterwhite ein Setting entwickelt und eine neue Videoarbeit vorstellt. Die Tänzerin und Choreografin Cecilia Bengolea wird performen. Wegen der finanziellen Einschnitte während der Pandemie sind in diesem Jahr zum ersten Mal auch Künstlerinnen und Künstler sowie Galerien zur Hälfte an den Einnahmen der Auktion beteiligt. Das Engagement von Prof. Dirk Boll und Christie´s erfolgt pro bono. Eingeladen sind Kunstfreunde sowie Sammlerinnen und Sammler weltweit. Der Rahmen der abendlichen Veranstaltung steht unter dem Patronat der Honorary Chairs Bice Curiger, Dr. Eva-Maria Fahrner-Tutsek, Maja Hoffmann und weiterer Namen der internationalen Kunstszene.

Über die FREUNDE HAUS DER KUNST

Die FREUNDE HAUS DER KUNST unterstützen diese einzigartige Institution seit 1954. Der Verein ist der ‚Stiftung Haus der Kunst‘, einer gemeinnützigen Betriebsgesellschaft, die auf dem Modell öffentlicher und privater Förderung basiert, auch als Gesellschafter eng verbunden. Der seit November 2018 aktive Vorstand besteht – wie das Kuratorium – aus Kunstliebhaberinnen und -liebhabern mit einer starken Vernetzung in die internationale Kunstszene.

PARNASS WEEKEND

15. Oktober - 17. Oktober 2021

zu den Tipps

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: