Benefiz-Kunstauktion zugunsten CS Hospiz Rennweg

Sotheby´s Wien

Herrngasse 5 , 1010 Wien
Österreich

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 - 17.00 Uhr

Zurück

Mehr Raum zu schaffen für schwerkranke Menschen – das soll der Versteigerungserlös der Benefiz- Kunstauktion ermöglichen, die am 22. Februar 2021 zu Gunsten des CS Hospiz Wien, stattfindet. 220 Werke von 209 namhaften, zeitgenössischen KünstlerInnen aus 40 Nationen kommen dabei in einer, live im Internet übertragenden, Versteigerung unter den Hammer. Damit handelt es sich um die internationalste Benefiz-Kunstauktion weltweit.

Kunst ersteigern und mehr Raum für Hospizbegleitung in Wien schenken – unter diesem Motto veranstalten die Rotary Clubs Wien-West, Vienna-International, München-Hofgarten und Köln-Ville, in Kooperation mit Sotheby’s, eine Benefiz-Kunstauktion zugunsten des Ausbaus des CS Hospiz Wien und des Neubaus für Hospizbegleitung in Kalksburg. Diese vier Clubs haben sich das Ziel gesetzt bis 2024/25 eine Million Euro zu sammeln, um den Neu- bzw. Umbau und damit den Ausbau von CS Hospiz Wien voranzutreiben.

Die Versteigerung findet am 22. Februar 2021 statt. Auktionatorin ist Andrea Jungmann, Managing Director Sotheby’s Austria, Hungary and Poland. Als Kurator fungiert Michael Schmidt-Ott von Fund-Art. Die Auktion wird als Live Stream abgehalten werden

PARNASS WEEKEND

18. Juni - 20. Juni 2021

zu den Tipps

 

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: