Galerie Bei der Albertina Zetter

Lobkowitzplatz 1, 1010 Wien
Österreich

-

Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr
Samstag 11 – 14 Uhr

Zurück

Idyllische Berg- und Schneelandschaften, gut gelaunte Skifahrer und Szenen der ländlichen Tiroler Bevölkerung: So kennt man Alfons Walde. Weit weniger bekannt ist die entscheidende Rolle, welche die Aktmalerei im Schaffen des Künstlers spielte. Frei von den Zwängen und Konventionen des Kunstmarkts zählen Waldes Akte zu seinen intimsten und originellsten Bildschöpfungen. Es ist uns daher eine große Freude, Ihnen die erste umfangreiche Verkaufsausstellung dieser Art seit knapp 100 Jahren präsentieren zu dürfen!

Als Autoren für die Katalogtexte konnten wir den Enkel des Künstlers Michael Walde-Berger sowie Stefan Üner gewinnen, die uns durch ihre Essays einen neuen Blick auf Alfons Walde ermöglichen. Nutzen Sie also die Gelegenheit und lernen Sie einen der wichtigsten und international gefragtesten Vertreter der österreichischen Moderne von einer ganz neuen Seite kennen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

©KHM-Museumsverband

ARTLIFE Events im April

exklusiv für PARNASS ARTLIFE - Mitglieder

ZUR VORSCHAU

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: