Armbanduhr "Jetzt"

design | julikind

Der österreichische Konzeptkünstler Leo Zogmayer schafft Objekte, die mit Wortspielen auf das Wesentliche verweisen. Seine Version der klassischen Armbanduhr ist dafür das beste Beispiel: Das runde Ziffernblatt trägt statt Zahlen den Begriff „Jetzt“ in unterschiedlichen Sprachen. So wird der Moment immer und immer wieder konkret erfahrbar – ein Aufruf, den gegenwärtigen Augenblick bewusst zu erleben und zu gestalten, und ein trefflicher Ausgangspunkt, um mit dem Künstler über den Umgang mit der Zeit und die Chance des Augenblicks ein Gespräch zu führen.

Solange der Vorrat reicht.

Follow us

Newsletter

Der PARNASS Newsletter informiert Sie immer über die aktuellsten Kunstthemen: