Verena Dengler erhält den STRABAG Artaward International 2018

Erik Sturm, Alexander Wagner, Dr. Thomas Birtel, Tanja Skorepa, Alfredo Barsuglia, Verena Dengler, Larissa Leverenz, Foto: Eva Kelety

VERLEIHUNG DES STRABAG ARTAWARD INTERNATIONAL 2018

Das STRABAG Kunstforum freut sich, die Preisträgerin des STRABAG Artaward International 2018 bekanntzugeben

VERENA DENGLER



Anerkennungspreise erhielten:

ALFREDO BARSUGLIA
LARISSA LEVERENZ
ERIK STURM
ALEXANDER WAGNER



Der STRABAG Artaward blickt im heurigen Jahr auf sein 23jähriges Bestehen zurück. Nach seinen Anfängen in Spittal/Drau als Bauholding Förderpreis für junge Kunst wird er 2018 bereits zum 10. Mal als STRABAG Artaward International vergeben. Zunächst wurde der Kunstpreis für drei Jahre in den direkten Nachbarstaaten Österreichs, in Ungarn, der Slowakei und Tschechien, und für die drei darauffolgenden Jahre (2012-2014) in Russland, Polen und Rumänien – drei weiteren Kernmärkten der STRABAG SE – ausgeschrieben. Österreich ist als Zentralsitz der STRABAG SE dauerhaftes Teilnahmeland. In den Jahren 2015-2017 wurde der STRABAG Artaward International in den BeNeLux-Ländern, der Schweiz und Nordrhein-Westfalen ausgelobt. Dieses und in den nächsten beiden Jahren sind nun Künstlerinnen und Künstler aus Österreich und Deutschland zugelassen.


Der STRABAG Artaward International, Kunstförderungspreis der STRABAG SE für Malerei und Zeichnung, zählt zu den höchstdotierten privaten Kunstpreisen in Österreich: Jährlich werden ein Preis und vier Anerkennungen mit einem Preisgeld von insgesamt € 35.000,- vergeben. Als Anerkennung für individuelle, herausragende künstlerische Leistung zu verstehen, richtet sich der STRABAG Artaward International an die jüngere Künstlergeneration bis vierzig Jahre, die ihre Werke einem Publikum aus Kunst und Wirtschaft näherbringen möchte. Nach einer mehrwöchigen Online-Vorjury fand die Sitzung der mit internationalen Kunstexpertinnen und -experten besetzten Jury im April 2018 statt. In der Ausstellung in der STRABAG Artlounge (15.06.–16.08.2018) wird die Auswahl der diesjährigen Jury präsentiert und jeweils die drei eingereichten Arbeiten der Preisträgerin bzw. des Preisträgers und der vier AnerkennungspreisträgerInnen ausgestellt. Im Lauf eines Jahres werden alle prämierten Künstlerinnen und Künstler eine Einzelausstellung in der STRABAG Artlounge bespielen und sind eingeladen, dies mit einem Arbeitsaufenthalt im STRABAG Artstudio zu verbinden.

Jurymitglieder 2018:

Yilmaz Dziewior, Direktor, Museum Ludwig, Köln
Ulrike Groos, Direktorin, Kunstmuseum Stuttgart, Stuttgart
Krist Gruijthuijsen, Direktor, KW Institute for Contemporary Art, Berlin
Günther Oberhollenzer, Kurator, Landesgalerie Niederösterreich, Krems
Edith Raidl, Sammlerin, Wien
Tanja Skorepa, Leiterin, STRABAG Kunstforum, Wien
Wilhelm Weiß, Direktor, STRABAG Kunstforum, Wien

STRABAG ART LOUNGE

Donau-City-Strasse 9, 1220 Wien
Österreich

ALEXANDER WAGNER

Vernissage: 11.10.2018 - Ausstellungsdauer: 12.10.-09.11.2018


ALFREDO BARSUGLIA

Vernissage: 15.11.2018 - Ausstellungsdauer: 16.11.-14.12.2018


VERENA DENGLER

Vernissage: 10.01.2019 - Ausstellungsdauer: 11.01.-08.02.2019


LARISSA LEVERENZ

Vernissage: 14.02.2019 - Ausstellungsdauer: 15.02.-15.03.2019


ERIK STURM

Vernissage: 21.03.2019 - Ausstellungsdauer: 22.03.-19.04.2019

Das könnte Sie auch interessieren