Europäische Tage des Kunsthandwerks

Europäische Tage des Kunsthandwerks
31.03.2017 bis 02.04.2017
Mehrere Standorte
in ganz Wien
1010 Wien
Österreich

Die Plattform Wiener Kunsthandwerk der Sparte Gewerbe und Handwerk ist bereits zum dritten Mal Partner der internationalen Initiative JEMA – Journées Européennes des Métiers d’Art, die erstmals im Jahr 2002 vom französischen Ministerium für Handwerk veranstaltet wurde und mittlerweile in 18 Ländern angeboten wird. Ziel ist es, das Interesse der Öffentlichkeit an dem vielseitigen und wichtigen Wirtschaftsbereich Kunsthandwerk und Design zu stärken.  

Anlässlich der Europäischen Tage des Kunsthandwerks öffnen in Wien 20 Kunsthandwerker ihre Ateliers für alle Interessierten bei freiem Eintritt und ermöglichen einen Einblick in die bunte Vielfalt ihres Handwerks. Das abwechslungsreiche Programm ist unter www.kunsthandwerk.wien/tage-des-kunsthandwerks abrufbar.

Neben den Wiener Kunsthandwerkern bieten auch zahlreiche Museen (Leopold Museum, MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst, Akademie der bildenden Künste Wien, Kunst Haus Wien. Museum Hundertwasser, Jüdisches Museum, etc.) der Bundeshauptstadt spezielle Aktionen zu den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks, meist bei ermäßigtem Eintritt und mit speziellen Führungen.

Ort: 
Thema: