Kunstauktion 09 | Auktionshaus Lehner

17.06.16

In der Contemporary Art werden Werke Österreichischer Künstler wie Günter Brus oder Otto Muehl neben Skulpturen von Mario Dalpra oder Bruno Gironcoli versteigert. Einer der Höhepunkte der Auktion sind die besonders farbintensiven Flowers von Andy Warhol, die in der Castelli Gallery gezeigt wurden. Franz West ist mit einem Onkelstuhl (Ruf: € 7.000) und einem Coathanger (Ruf: € 1.300) vertreten.

Bei der Klassischen Moderne gibt es einen Schwerpunkt auf Künstler des Hagenbundes. Entdeckenswert ist eine exquisite Arbeit von Georg Merkel, der den Hafen von Nervi in warmes Sonnenlicht taucht (Ruf: € 4.500). Nicht minder interessant ist auch eine der wenigen figurativen Arbeiten von Eduard Kasparides (Ruf: € 2.200) sowie ein packendes Porträt von Oskar Laske (Ruf: € 1.500).

Dr. Frederik Lehner, Auktionator und Marktanalyst, hält am 23. Juni 2016 im Rahmen der Eröffnung der Vorbesichtigung einen Vortrag zu Preistrends am Kunstmarkt und zeigt die Marktmechanismen hinter der Entstehung von Kunstpreisen.

Kategorie: